Haftung

HAFTUNG


Die auf den Seiten der Kanzlei abrufbaren Inhalte dienen ausschließlich der generellen Information.
Für deren Richtigkeit und Wiedergabe wird keine Gewähr übernommen. Die Haftung für den Inhalt der abrufbaren Informationen wird ausgeschlossen, soweit es sich nicht um vorsätzliche oder grob fahrlässige Falschinformationen handelt.

Es wird darauf hingewiesen, dass unverschlüsselte Kommunikation via E-Mail unsicher ist, so dass eine Haftung für übermittelte Mitteilungen, insbesondere zur Fristwahrung ausgeschlossen ist!
Mandatsverhältnisse kommen erst durch schriftliche Vollmachterteilung durch den Mandanten und ausdrückliche Annahmeerklärung der Kanzlei zustande. Bei unverschlüsselter Erstübermittlung von E-Mails wird das Einverständnis zur unverschlüsselten Kommunikation unterstellt.